FORSCHUNG AKTUELL

Forschung

KIT: Forschung für sichere Feststoffbatterien

KIT: Forschung für sichere Feststoffbatterien

Feststoffbatterien können die Elektromobilität voranbringen. Im neuen anwendungsorientierten Projekt ALANO befassen sich Partner aus Industrie und Forschung unter der Koordination der BMW AG mit Lithium-Batterien der nächsten Generation: Lithiummetall als...

Testfeld Air Cargo soll Luftfracht digitalisieren

Testfeld Air Cargo soll Luftfracht digitalisieren

Am 15. September 2021 fiel der Startschuss für eine branchenweite Forschungsaktivität in der Luftfrachtlogistik, die unter der wissenschaftlichen Leitung des Fraunhofer-Instituts für Materialfluss und Logistik IML und der Frankfurt University of Applied Sciences...

Mehr Sicherheit für  LKW durch Einsatz von Sensoren

Mehr Sicherheit für LKW durch Einsatz von Sensoren

Ein Forscherteam der FH Dortmund hat gemeinsam mit Partnern aus der Wirtschaft eine Kombination von Sensoren entwickelt, die die Lastenverteilung in LKW bereits beim Beladen optimiert. Das trägt zur Sicherheit auf der Straße, aber auch zur Effizienz beim Beladen bei....

Farbwechsel zeigt Schäden im Material an

Farbwechsel zeigt Schäden im Material an

ETH-Forscher entwickelten ein neuartiges Laminat, das sich verfärbt, sobald sich das Material verformt. Damit schlagen die Materialforschenden zwei Fliegen mit einer Klappe: einen leichtgewichtigen Verbundwerkstoff, der sich selbst inspiziert. In vielen Bereichen hat...

Was bleibt von der Globalisierung?

Was bleibt von der Globalisierung?

Nachdem der Systemwettbewerb zwischen chinesischem Staatskapitalismus und dem zunehmend gespaltenen transatlantischen Westen zum Systemkonflikt mutiert ist, trifft der Covid-19-Schock die Welt auf dem Höhepunkt der geopolitischen Spannungen. Die EU reagiert gewohnt...

Hardware für das künstliche Gehirn

Hardware für das künstliche Gehirn

Das menschliche Gehirn arbeitet effizienter als jeder Computer. Es verarbeitet Signale dynamisch. Neuroinspirierte Rechner ahmen das nach – allerdings bislang vor allem durch Softwarelösungen. Eine vielversprechende Hardware-Entwicklung haben nun Forscher*innen um Dr....

Energieverbrauch privater Haushalte weiter gestiegen

Energieverbrauch privater Haushalte weiter gestiegen

Die privaten Haushalte in Deutschland haben 2019 mehr Energie für Wohnen verbraucht als im Vorjahr. Temperaturbereinigt waren es insgesamt 722 Milliarden Kilowattstunden und damit rund 1,1 % oder 8 Milliarden Kilowattstunden mehr als 2018, wie das Statistische...